mein-franken.eu
  • Das Informationsportal
  • rund um unser lebenswertes
  • und liebenswertes Frankenland
Zur Zeit ist 1 Besucher online.

Allgemeine Informationen über den Landkreis Wunsiedel

Offiziell heißt der Landkreis „Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge“ aber bei der Bevölkerung bleibt es nach wie vor bei Landkreis Wunsiedel. Er liegt im Osten des Regierungsbezirks Oberfranken und grenzt im Norden an den Landkreis Hof, im Osten an die tschechische Republik, im Süden an den Landkreis Tirschenreuth und im Westen an den Landkreis Bayreuth. Mit einer Ausdehnung von 606 km² und einer Einwohnerzahl von 82229 Bürgerinnen und Bürgern ergibt sich eine durchschnittliche Einwohnerdichte von 135 Einwohnern pro Quadratkilometer.

Städte im Landkreis Wunsiedel sind Arzberg, Hohenberg an der Eger, Kirchenlamitz, Marktleuthen, Marktredwitz, Schönwald, Selb, Weißenstadt und Wunsiedel, Märkte sind Schirnding, Thiersheim und Thierstein, Gemeinden sind Bad Alexandersbad, Höchstädt im Fichtelgebirge, Nagel, Röslau und Tröstau.

Geographie des Landkreises Wunsiedel

Der Landkreis Wunsidel wird hufeisenförmig im Norden, Westen und Süden vom Fichtelgebirge eingerahmt, an dem der Landkreis hauptsächlichen Anteil hat. Dazwischen liegt eine flach wellige, auf ca. 600 Höhenmetern liegende Fläche, die Wunsiedler Hochflächje genannt wird. Die höchste Erhebung des Fichtelgebirges, der Schneeberg mit 1051 Metern über Normal, liegt im Westen des Landkreises. Längster Fluß des Landkreises ist die Eger, die im Fichtelgebirge entspringt und von Westen nach Osten durch den Landkreis fließt.

Wirtschaft und Tourismus im Landkreis Wunsiedel

Die dominierenden Wirtschaftsfaktoren im Landkreis Wunsiedel sind seit fast 200 Jahren Keramik und Porzellan. Der Landkreis Wunsiedel ist und bleibt das Weltzentrum des Porzellans. Wer aber nur edles Tafelgeschirr vermutet, liegt falsch. Produziert wird ebenso absolute High-Tech aus dem Bereich des Industrieporzellans. Daneben etablierte sich eine aufstrebende Industrie aus den Bereichen Maschinen- und Werkzeugbau, Steinverarbeitung, Elektrotechnik und Automobilzulieferindustrie.

Besondere Reize hat der Landkreis Wunsiedel als Urlaubs- und Ferienland. Dichte Wälder, Ruhe, bizarre Felsformation und eine grandiose Landschaftskulisse prägen das Bild. Das Fichtelgebirge hat dem Besucher viel zu bieten. Mit Oasen wie Bad Alexandersbad kommen aus Kur- und Wellnessurlauber voll auf ihre Kosten.

Selbst Johann Wolfgang von Goethe wusste die Schönheit der Landschaft im Landkreis Wunsiedel zu schätzen. Drei seiner Reisen (in den Jahren 1785, 1820 und 1822) führten durch das Fichtelgebirge und den Landkreis Wunsiedel.

Anzeigen:


http://mein-franken.eu >  Städte und Gemeinden > Oberfranken > Wunsiedel im Fichtelgebirge, Landkreis
(c) 2006-2012 Axel Schröder