mein-franken.eu
  • Das Informationsportal
  • rund um unser lebenswertes
  • und liebenswertes Frankenland
Zur Zeit sind 4 Besucher online.

Rezept für fränkisches Schweineschäufele (Schäufala)

Zutaten:

  • 1 kg Schulterspitze vom Schwein (Schäufele)
  • 4 Zwiebel
  • 100 g Mischbrot
  • ¼ l Bier
  • ¼ l Brühe
  • je 1 EL Salz, Kümmel, Majoran, schwarzer Pfeffer
  • 150 g Sahne

Zubereitung:

Schwarte mit einem Messer rautenförmig einritzen, das Fleisch mit den Gewürzen kräftig einreiben. Brot und Zwiebeln würfeln und in einem Bräter geben. Das Fleisch darauf legen, Bier und Brühe zugießen und im 180 Grad vorgeheizten Backofen geben. Bratzeit ca. 90 Min. Das Fleisch immer wieder mit Bratfond begießen. Braten herausnehmen und warm stellen. Soße durch ein Sieb gießen, erhitzen und vom Ofen nehmen. Sahne unterziehen und abschmecken

Typisch fränkisches Rezept für Schäufele!
Typisch fränkisch!
Anzeigen:


http://mein-franken.eu >  Kulinarisches Franken > Feine Kochrezepte > Hauptgerichte > Rezepte mit Schweinefleisch > Rezept für fränkisches Schweineschäufele (Schäufala)
(c) 2006-2012 Axel Schröder